Home
Bayerischer Gärtnerei-Verband e.V.
Sigmund-Riefler-Bogen 4
81829 München
Tel.:
Fax:
Email:
089 / 178 67 -0
089 / 178 67 -99
info@bgv-muenchen.de
 
Goldene Ehrennadel für Michael Speth
Goldene Ehrennadel des ZVG an Michael Speth verliehen

Berufsständisches Engagement auf Bundes- und Landesebene geehrt


(BGV) Im Rahmen des Bayerischen Gartenbautages am Mittwoch, 29. Juli, in Rain am Lech wurde Michael Speth aus Regensburg mit der Goldenen Ehrennadel des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) ausgezeichnet. In Vertretung von ZVG-Präsident Heinz Herker überreichte Heinrich Hiep, Vorsitzender des Bundesverbandes Zierpflanzen und Präsident des Landesverbandes Gartenbau Rheinland, assistiert von seinem ZVG-Vorstandskollegen Jürgen Herrmannsdörfer, Urkunde und Nadel. Hiep sprach stellvertretend für den gärtnerischen Berufsstand seine Anerkennung für das außerordentliche Engagement Speths aus: „Unsere Gärtnerinnen und Gärtner danken Ihnen für Ihren enormen Einsatz zum Wohle des Gartenbaus.“.

Speth ist seit 2006 zweiter Vizepräsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes (BGV), bereits seit 1988 gehört er als Bezirksvorsitzender dem BGV-Präsidium an. In diesen Funktionen lag ihm stets der direkte Draht zu den Mitgliedern ganz besonders am Herzen. So gibt es im BGV kaum ein Mitglied, das Speth nicht mindestens einmal im Jahr telefonisch

kontaktiert.

Michael Speths besonderes Augenmerk gilt darüber hinaus den Rechts- und Steuerfragen. Er vertritt mit Ausdauer und fachlichem Know-how diese Themen seit 1997 im BGV. Auf Bundesebene leitet er seit 2003 den Arbeitsausschuss für Recht und Steuern des ZVG.

 

 

 Michael Speth (2.v.l.) erhielt aus den Händen der ZVG-Vertreter Heinrich Hiep (r.) und Jürgen Herrmannsdörfer (2.v.r.) die Goldene Ehrennadel des Zentralverbandes Gartenbau. Zu den ersten Gratulanten gehörte der BGV-Präsident Roland Albert (l.) Foto: Freimuth

 

Zwei glückliche Empfänger der Goldenen Ehrennadel des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG): Karl-Heinz Wießler (2.v.l.) und Michael Speth (Mitte) gemeinsam mit der ZVG-Abordnung Heinrich Hiep (r.) und Jürgen Herrmannsdörfer (2.v.r.) sowie dem BGV-Präsidenten Roland Albert (l.). Foto: Freimuth